Referenzen

Zu einem modernen Hotel gehört ein funktionierender Fettabscheider!

Das Hotel Weissach am Neuenbühl verfügt über 50 Zimmer sowie 2 Tagungsräume. Bei einer Modernisierungsmaßnahme für den gastronomischen Bereich wurde unter anderem der vorhandene Beton-Fettabscheider saniert. Dafür brachte die beauftragte Firma Okas Plattenlaminate aus GFK in den Behälter mit einem Durchmesser von 1,50 m ein.
Der große Vorteil dieser Sanierungsvariante ist, dass der Untergrund lediglich gereinigt, jedoch nicht vollständig trocken und fettfrei sein muss. Dadurch können im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen mehrere Arbeitsschritte und somit Zeit eingespart werden.
Das GFK-Laminat wurde aus Vinylesterharz hergestellt und ist damit besonders resistent gegen das aggressive Fett im Abscheider sowie die sich bildenden Säuren und Gase. Der bereits angegriffene Beton der Fettabscheideranlage konnte durch diese Maßnahme dauerhaft geschützt werden. Den nächsten Prüfungen des Fettabscheiders kann der Betreiber somit gelassen entgegensehen!

+

Anbindung der originalen Einbauteile an die neue GFK-Auskleidung

+

Entleerte Anlage ohne Beschichtung vor der Abscheidersanierung

+

Undichte Fugen im Schachtaufbau

+

Kompaktanlage aus Schlammfang und Fettabscheider mit GFK-Laminat saniert